das Orchester 11/2021

Rundfunk-Ensembles medial

Wie ist es um die dig­i­tale Präsenz und medi­ale Entwick­lung der Rund­funk-Ensem­bles bestellt? Diese Aus­gabe nimmt die Inter­ne­tauftritte und Auffind­barkeit aus­gewählter Klangkör­p­er in den Blick. Ein weit­er­er Beitrag befasst sich mit dem neuen ARD-Klas­sik­por­tal, welch­es die kün­st­lerisch und tech­nisch hochw­er­ti­gen Musikange­bote fast aller ARD-Anstal­ten bün­delt und zugänglich macht.

Bestellen
Sven Scherz-Schade
Wie gut ist die Selbstdarstellung der Rundfunkchöre und -orchester im Internet?
Leseprobe verfügbar
Sven Scherz-Schade
Was bringt das im Internet neu eröffnete ARD-Klassikportal?
Roland Dippel
BR-Klassik bietet Tausende von Medien und kennt trotzdem digitale Lücken
Marco Frei
Seit 2015 zieht Anne-Kathrin Topp als Geschäftsführerin beim Davos Festival in der Schweiz die Strippen
Roland Dippel
Das Radio-Symphonieorchester Spanien musiziert vom Tablet – eine Premiere
Georg Günther
Musik von Sergei Rachmaninow im Film
Marco Frei
Die Santander Encounter of Music and Academy im spanischen Kantabrien feiern ihre 20. Ausgabe
Sven Scherz-Schade
Das Ensemble Colourage und die Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz
Christina Schimmer
Ein besonderes Ensemble: die Junge Philharmonie Augustusburg
Christian Krauß
Neue Lizenz der VG Musikedition zum Vervielfältigen von Noten für den Unterricht

Berichte

Sascha Jouini
Ergreifende Inszenierung von Benjamin Brittens The Rape of Lucretia am Stadttheater Gießen
Roland Dippel
Die Berliner Operngruppe mit der französischen Fassung von Gaetano Donizettis Rita
Ingo Hoddick
Die Saison 2021/22 der Niederrheinischen Sinfoniker begann durchaus optimistisch
Bernd Aulich
Die Bochumer Symphoniker und ihr neuer Chefdirigent Tung-Chieh Chuang schwelgen in Wohlklang
Ingo Hoddick
Saisonstart des WDR Funkhausorchesters mit dem neuen Chefdirigenten Frank Strobel
Ute Grundmann
Das Gedächtnis-Buchenwald-Konzert mit dem Gustav Mahler Jugendorchester beim Kunstfest Weimar
Marco Frei
Die Salzburger Festspiele haben viel gewagt – und manche überfordert
Marco Frei
Ein neuer Fliegender Holländer mit Frauendebüt bei den Bayreuther Festspielen
Lutz Lesle
Das Schleswig-Holstein Musik Festival hielt sich trotz Absagen auf Entdeckungskurs
Lars-Erik und Jürgen Gerth
Nach der Absage 2020 beschreitet das Rheingau Musik Festival in diesem Jahr neue Wege
Roland Dippel
Spannende Entdeckungen von Johann Mattheson und Bernardo Pasquini bei den Innsbrucker Festwochen
Klaus Trapp
Die 50. Darmstädter Ferienkurse am musikalischen Puls der Zeit
Georg Rudiger
Intime Kammermusik beim Gstaad Menuhin Festival
Marco Frei
Beim Davos Festival drehte sich dieses Jahr alles um Gleichheit und Diversität
Marco Frei
Seit 25 Jahren rückt das Ticino Musica Festival den Nachwuchs in den Fokus
Antje Rößler
Das Bundesjugendorchester begeistert bei Young Euro Classic in Berlin

Rezensionen

Christoph Reuter
Alles über die wunderbare Welt der Musik – und der Beweis, dass wir viel musikalischer sind, als wir denken
Joachim Mischke
44 Komponisten, von denen man gehört haben muss
María Del Mar Alonso Amat/ Elisabeth Megesacher/ Andreas Meyer
Vermittlung und Rezeption musikalischer Themen im Museum
Christoph Wagner
Gespräche über Musik jenseits der Genregrenzen
Martin Geck (Hg.)
Minna Wagner und Cäcilie Avenarius: Zwei Schwägerinnen im Briefwechsel
Christiane Mühlegger-Henhapel/Ursula Renner (Hg.)
Briefwechsel
Igor Levit/Florian Zinnecker
Anno Mungen
Stimme, Medialität, Kunstleistung
Silvia Bier/Tobias Reichard/Daniel Reupke/ Anno Mungen (Hg.)
Propaganda und Musiktheater in Nürnberg 1920-1950
Josef Bor
Novelle
Carl Friedrich Abel
hg. von Günter von Zadow, Partitur
Richard Strauss
für Violoncello und Klavier, hg. von Peter Jost, Urtext, Partitur und Stimme
Andreas Mendel
Luftführung & Stütze, Atem & Klang, Doppelzunge, Fingertechnik, Ansatztraining
Giovanni Battista Pergolesi
Giulia Semenzato (Sopran), Lucile Richardot (Mezzosopran), Ensemble Resonanz, Ltg. Riccardo Minasi
Antonín Rejcha
Martina Janková (Sopran), Pavla Vykopalová (Sopran), Wojciech Parchem (Tenor), Jiří Brückler (Bariton), Czech Philharmonic Choir und Filharmonie Brno, Ltg. Dennis Russell Davies
Joseph Wölfl
Nataša Veljković (Klavier), Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim, Ltg. Johannes Moesus
Carl Maria von Weber
Anna Prohaska (Sopran), Martin Helmchen (Klavier), Konzerthausorchester Berlin, Ltg. Christoph Eschenbach
Cipriani Potter
Claire Huangci (Klavier), BBC National Orchestra of Wales, Ltg. Howard Griffiths
Alban Berg
Gil Shaham (Violine), Susanna Phillips (Sopran), San Francisco Symphony Orchestra, Ltg. Michael Tilson Thomas
Dmitri Schostakowitsch
SWR Symphonieorchester, Ltg. Eliahu Inbal
Pierre Wissmer
Paul Meyer (Klarinette), Thibault Cauvin (Gitarre), Orchestre de Douai Région Hauts-de-France, Ltg. Jean-Jacques Kantorow
Hila Fahima (Sopran), Radio Symphonie Orchester Wien, Ltg. Michele Gamba
Josef Schelb
Sarina Zickgraf (Viola), Tatjana Blome (Klavier), Dominik Wollenweber (Englischhorn), Kammersymphonie Berlin, Ltg. Jürgen Bruns
Werke von Karel Růžička und Tomáš Sýkora
Tomáš Sýkora (Klavier), David Fárek (Saxofon), Tomáš Liška (Kontrabass), Roman Vícha (Schlagzeug), Prague Radio Symphony Orchestra, Ltg. Štěpánka Balcarová
Mark Barden
Brian Archinal (Schlagzeug), Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Ltg. Peter Rundel, Ensemble Mosaik, Ltg. Enno Poppe
Tālivaldis Ķeniņš
Santa Vižine (Viola), Latvian National Symphony Orchestra, Ltg. Guntis Kuzma
Werke von Benjamin Yusupov, Iván Fischer, Giya Kancheli und anderen
Reinhold Friedrich (Trompete), Dorothee Mields (Sopran), Eriko Takezawa (Klavier), Georgisches Kammerorchester Ingolstadt, Ltg. Ruben Gazarian
Philippe Manoury
Rinnat Moriah (Sopran), Tora Augestad (Mezzosopran), SWR Vokalensemble, Lab.Chor, IRCAM, Gürzenich-Orchester Köln, Ltg. François-Xavier Roth
Enno Poppe
Tabea Zimmermann (Viola), Ensemble Resonanz, Ltg. Enno Poppe
Avishai Cohen
Gothenburg Symphony Orchestra, Ltg. Alexander Hanson
Werke von Anton Bruckner und Michael Haydn
MDR-Rundfunkchor Leipzig, Ltg. Philipp Ahmann
Felix Mendelssohn Bartholdy
Kammerchor Stuttgart, Chor-Solisten, Sonntraud Engels-Benz (Continuo-Orgel), Ltg. Frieder Bernius
Werke von Zoltán Kodály, Béla Bartók, Antonín Dvořák und anderen
Marie Vermeulin (Klavier), Ensemble Cythera, Ltg. Mihály Zeke
Werke von Claude Debussy, Alban Berg, Max Reger und anderen
Bettina Aust (Klarinette), Robert Aust (Klavier)
Werke von Arthur Honneger, Karl Pilß, George Enescu und anderen
Simon Höfele (Trompete), Elisabeth Brauß (Klavier)
Enjott Schneider
Brass & organ at Essen Cathedral. Reinhold Friedrich (Trompete), Hannes Läubin (Trompete), David Friedrich (Tenorposaune), Brandt Attema (Bassposaune), Sebastian Küchler-Blessing (Orgel)