Werke von Joseph Haydn, Henri-Gustave Casadesus und Jean-Baptiste-Aimé-Joseph Janson

Cello Concertos

Valentin Radutiu (Violoncello), Württembergisches Kammerorchester, Ltg. Ruben Gazarian

Rubrik: CDs
erschienen in: das Orchester 12/2019 , Seite 64

Sie sind uns entrückt: Kom­po­si­tio­nen, die in der Absicht ent­standen, Werke oder Stilele­mente aus Barock und Klas­sik in spätromantischem Gewand wieder­erste­hen zu lassen, um sie für die Zeitgenossen der Fin-de-siècle-Epoche kon­sum­ier­bar zu machen. Bis weit ins 20. Jahrhun­dert bestand Kon­sens darüber, dass Musik des 18. Jahrhun­derts ein­er Übersetzung bedarf, um „mod­er­nen Men­schen“ verständlich zu sein. Read more about Cel­lo Con­cer­tos[…]

Antonio Vivaldi

La Stravaganza op. 4

Zwölf Konzerte für Violine, Streicher und Basso continuo, Band I und II, Partitur/Klavierauszug

Rubrik: Noten
erschienen in: das Orchester 09/2019 , Seite 59

Mit sein­er 1716 in Ams­ter­dam veröf­fentlicht­en Samm­lung La Stra­van­gan­za op. 4 legte Vival­di nach seinem erfol­gre­ichen, 1711 erschiene­nen L’Estro Armon­i­co op. 3 die zweite Pub­lika­tion mit zwölf Con­cer­ti für Vio­line vor. Die Titel­ge­bung ver­weist dezi­didert auf jene „Extrav­a­ganzen“ und Beson­der­heit­en in der Hand­habung spez­i­fis­ch­er kom­pos­i­torisch­er Gestal­tungsmit­tel – darunter etwa waghal­sige Mod­u­la­tio­nen, ungewöhn­liche har­monis­che Fortschre­itun­gen oder Read more about La Strav­a­gan­za op. 4[…]

Arcangelo Corelli

Concerti grossi aus op. 6/Sinfonia Santa Beatrice d’Este

Freiburger Barockorchester, Ltg. Gottfried van der Goltz

Rubrik: CDs
erschienen in: das Orchester 04/2019 , Seite 68

Wir haben es getan. Ja, wir haben es sog­ar wieder­holt getan. Wir haben es getan, obwohl es sich unter Klas­sik­fre­un­den nicht gehört, und wir haben uns dafür als „Kind­sköpfe“ beze­ich­nen lassen müssen. Wir haben es – unter Schimpf und Schande – sog­ar mehrfach wieder­holt getan, und ja, wir haben es genossen. Wir haben bei Nr. Read more about Con­cer­ti grossi aus op. 6/Sinfonia San­ta Beat­rice d’Este[…]