das Orchester 10/2019

Klein und fein – Konzertsäle in der Provinz

Der Blick auf die Entwick­lung der Klas­sik­szene außer­halb der Großstädte und Bal­lungsräume lohnt sich und macht Freude – zumin­d­est mehr als nach Klas­sik-Musik­sendun­gen im Fernse­hen zu suchen, wobei man auf die zweite Folge der „Opus“-Verleihung, dem „Echo“-Nachfolger, am 13. Okto­ber um 22:15 Uhr im ZDF ges­pan­nt sein darf. Über die großen, neuen oder ren­ovierten Säle in Ham­burg, Dres­den oder Bochum haben wir in der Ver­gan­gen­heit wieder­holt berichtet. In dieser Aus­gabe beleucht­en wir, wie neue Konz­er­torte in Künzel­sau, Weik­er­sheim oder Blaibach dafür sor­gen, dass klas­sis­che Musik auch in der soge­nan­nten Prov­inz neu erleb­bar wird.

Bestellen
Sven Scherz-Schade
Das privat finanzierte Carmen Würth Forum in Künzelsau hat einen Konzertsaal mit Spitzenakustik
Otto Paul Burkhardt
Die TauberPhilharmonie Weikersheim setzt gleich zum Auftakt ungewöhnliche Akzente
Marco Frei
Wie im Dörfchen Blaibach im Bayerischen Wald eine starke Vision geboren wurde
Leseprobe verfügbar
Ute Grundmann
Julie Thirault war Tänzerin und ist jetzt Ballettmeisterin an der Deutschen Oper am Rhein
Gerald Mertens
Zehn Jahre Qatar Philharmonic Orchestra
Daniela Kalb
Rhön-Klinikum und Zürcher Zentrum für Musikphysiologie veranstalten gemeinsame Tagung
Ute Grundmann
Rund um ihren 200. Geburtstag wird Clara Schumann, geborene Wieck, nicht nur in Sachsen gefeiert
Sven Reisch
Trossingens Musikhochschule kooperiert bei der Dirigentenausbildung mit dem Landespolizeiorchester
Frauke Adrians
Klassisches Instrumentarium und nahöstliche Musik nähern sich im Konzertsaal an
Marco Frei
Beim Festival des Palazzetto Bru Zane in Paris stand Jacques Offenbach im Zentrum

Berichte

Kirsten Liese
Zum Jubiläum der Wiener Philharmoniker gab es eine „Frau ohne Schatten"
Kirsten Liese
Die Bregenzer Festspiele mit „Rigoletto" auf der Seebühne
Frauke Adrians
Bayreuth bot einen starken „Tannhäuser" - doch Dirigent Valery Gergiev erntete zu Recht Buhrufe
Roland Dippel
Die Festspiele Erl zeigten Rossinis „Guillaume Tell" und Braunfels' „Die Vögel"
Martin Hoffmann
Das Festival della Valle d'Itria präsentierte die Tragedia lirica „Ecuba" von Nicola Manfroce
Dagmar Zurek
Neue Wege beim Festival d'Aix-en-Provence
Dagmar Zurek
Das Ravenna Festival
Georg Rudiger
Das Gstaad Menuhin Festival
Alexander Walther
Carl-Flesch-Preis in Baden-Baden
Lutz Lesle
74. Sommerliche Musiktage Hitzacker: Spiegelkabinett deutscher Kultur- und Zeitgeschichte
Ute Grundmann
Die zehnten Schostakowitsch-Tage in Gohrisch
Corina Kolbe
Zum 20. Mal fand in Berlin das Jugendorchestertreffen Young Euro Classic statt
Elisabeth Aumiller
Die Bad Reichenhaller Philharmoniker brachten Patrick Pföß' „Purpura lucem" zur Uraufführung
Thomas Ahnert
Das Bayerische Kammerorchester Bad Brückenau wurde 40 Jahre alt und hat einen neuen Chefdirigenten

Rezensionen

Lorenz Pöllmann/Clara Herrmann (Hg.)
Strategien, Handlungsfelder und Best Practices des digitalen Kulturmanagements
Wolfgang Schreiber
Der stille Revolutionär - Eine Biographie
Alexander Grün/Anatol Stefan Riemer/Ralf Oliver Schwarz (Hg.)
Rüdiger Ritter
Stanislaw Moniuszko und seine Musik
Wolfgang Mende/Hans-Günther Ottenberg (Hg.)
Michael Heinemann
Beethovens poetischer Kontrapunkt
Isolde Schmid-Reiter (Hg.)
Beaumarchais' Figaro-Trilogie
Bernhard Jahn (Hg.)
Handbuch der Musik des Barock Bd. 7
Johann Nepomuk Hummel
Urtext, hg. von Michael Kube, Studienpartitur
Raymond Leppard
Performed and edited by Cho-Liang Lin
Georg Katzer
für Orchester, Partitur
Leopold Mozart
Arianna Venditteli, Sophie Rennert, Patrick Grahl, Ludwig Mittelhammer, Das Vokalprojekt, Bayerische Kammerphilharmonie, Ltg. Alessandro De Marchi
Friedrich Schneider
Anhaltische Philharmonie Dessau, Ltg. Markus L. Frank
Franz Schubert
Kammerorchester Basel, Ltg. Heinz Holliger
Hector Berlioz
Cyrille Dubois, Florian Sempey, Ingrid Marsoner, Jean-Philippe Lafont, Wiener Singverein, Chorltg. Johannes Prinz, Wiener Symphoniker, Ltg. Philippe Jordan
Johannes Brahms, Antonín Dvořák
Bamberger Symphoniker, Ltg. Jakub Hrůša
Eduard Lassen, Philipp Scharwenka und Rued Langgaard
Linus Roth, BBC Scottish Symphony Orchestra, Ltg. Antony Hermus
William Walton, Karl Amadeus Hartmann, Béla Bartók
Fabiola Kim, Münchner Symphoniker, Ltg. Kevin John Edusei
Kurt Weill
Ute Gferer, Winnie Böwe, Amarcord Ensemble Modern, Ltg. HK Gruber
Schostakowitsch, Weinberg, Kobekin
Anastasia Kobekina, Berner Symphonieorchester, Ltg. Kevin John Edusei
Fazıl Say
Ferhan und Ferzan Önder, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Ltg. Markus Poschner
Luis-Claude Daquin, Elias Paris-Alvars, François Couperin
Agnès Clément, Internationaler Musikwettbewerb der ARD
Mieczyslaw Weinberg
Gidon Kremer
Bach, Mozart, Mendelssohn, Glass
Schumann Quartett