das Orchester 09/2012

Musik und Sport

Kul­tur und Sport haben diesel­ben Wurzeln. Bei­de stam­men aus kul­tischen Zusam­men­hän­gen, bei­de waren von öffentlichem Inter­esse und als Auf­gaben des Staates von diesem finanziert. Während die Kul­tur bis in unsere Zeit hinein zumin­d­est in Deutsch­land im Wesentlichen als öffentliche Auf­gabe und Investi­tion gese­hen wird, hat sich der Staat aus der Finanzierung des Sports ver­gle­ich­sweise stark her­aus­ge­zo­gen. Nicht zulet­zt bed­ingt hier­durch haben Sport und Kul­tur ganz unter­schiedliche Entwick­lun­gen genom­men. Wie kön­nten bei­de Bere­iche wieder enger zueinan­der find­en? Wo beste­hen zeit­gemäße Anknüp­fungspunk­te, welche Poten­ziale und Chan­cen liegen in dieser nur auf den ersten Blick wom­öglich befremdlichen Liai­son?


Madeja, Alfons
Gemeinsame Wurzeln. Gemeinsame Wege?
Madeja, Alfons
Wie der Sport zum öffentlichen Interesse und gesellschaftlichen Ereignis wurde – und was die Kultur davon lernen kann
Scherz-Schade, Sven
Kooperation von Kreissportbund und Theater
Scherz-Schade, Sven
Was Musiker vom Sport lernen können
Scherz-Schade, Sven
Der SC Freiburg und das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
Frei, Marco
Warum in Rheinland-Pfalz der Landesmusikrat mit dem Landessportbund kooperiert – und wie er das tut
Frei, Marco
Wie das Projekt "Klangsport" zwei verschiedene Disziplinen eint
Frei, Marco
Frauenfußball beim Bayerischen Staatsorchester in München
Gartiser, Peter
Innovations- und Optimierungspotenziale in Theatern und Orchester
Heinze, Dirk
Die Deutsche Orchesterkonferenz 2012 in Hannover
Mertens, Gerald
Erstauflage einer neuen Klassikmesse in Deutschland
Schulte im Walde, Christoph
Die interdisziplinäre Musikerambulanz in Düsseldorf: Alle Mediziner unter einem Dach
Kolbe, Corina
Die Elbphilharmonie wirbt mit einem Jugendorchester-Festival um junges Publikum

Berichte

Morgenstern, Martin
Auf dem Programm des "Großen Concerts" zum 150-jährigen Bestehen des GewandhausChors stand Brahms' "Deutsches Requiem"
Schwambach, Oliver
Das Saarländische Staatsorchester feierte sein hundertjähriges Bestehen
Trapp, Klaus
Das Staatsorchester Darmstadt und seine neuen Aktivitäten
Lesle, Lutz
Philharmoniker Hamburg starten "Seuring Schalter" von und mit Leopold Hurt
Zimmermann, Christoph
Das letzte Konzert des Beethoven Orchesters Bonn in der Spielzeit 2011/12 dirigierte Hugh Wolff
Hoddick, Ingo
Die Essener Philharmoniker widmeten ein ganzes Sinfoniekonzert dem "Land der tausend Seen"
Morgenstern, Martin
Dvorák und Strauss beim 7. Sinfoniekonzert der Anhaltischen Philharmonie Dessau
Schneckenburger, Walter
Bei den Stuttgarter Philharmoniker erklang das erste Mal seit den 1930er Jahren Respighis komplette Partitur des Balletts "Belkis, Königin von Saba"
Rudiger, Georg
Im Saisonabschlusskonzert des Philharmonischen Orchesters Freiburg wurde die selten zu hörende Oper "L’Arlesiana" von Francesco Cilea gespielt
Dietel, Gerhard
Mozart und Bruckner mit dem Philharmonischen Orchester und den Domspatzen im Regensburger Dom
Corvin, Matthias
Nach zehn Jahren verabschiedet sich GMD Marcus Bosch mit Mahlers Achter aus Aachen
Flechsig, Amrei
"Mythen des Südens" mit der TfN Philharmonie in Hildesheim
Rudiger, Georg
Das Jugendprojekt „Romeo feat. Julia“ mit dem SWR Sinfonieorchester eroberte Freiburg im Sturm
Schmidt-Neusatz, Helga
Neuinszenierung von Giuseppe Verdis "Falstaff" des Staatstheaters am Gärtnerplatz im Prinzregententheater
Loskill, Jörg
In Detmold schloss mit der "Götterdämmerung" Wagners Tetralogie "Ring des Nibelungen"
Matysiak, Günter
Korngolds "Violanta" erlebte in Bremerhaven eine sehr schlüssige Inszenierung im spätromantischen Klangfarbenrausch
Schmidt, Hermann
Spitzenleistungen bei Sängerensemble und Orchester bei den Burgfestspielen des Landestheaters Niederbayern

Rezensionen

Spahn, Claudia
Handbuch für den erfolgreichen Auftritt. Grundlagen, Analyse, Maßnahmen
Haase, Hartmut
Ausbildung – Arbeitsmarkt – Kompetenzen
Kasarova, Vesselina
Über die Kunst, Sängerin zu sein. Gespräche mit Marianne Zelger-Vogt
Maurer-Berta, Jolán
Beschreibung und Korrektur der häufigsten Fehler in der Violintechnik
Herles, Wolfgang
Zehn Geschichten von Liebe, Wahnsinn und Tod
Roth, Olaf Matthias / Clemens Prokop / Detlef Giese / Robert Maschka
Opernführer kompakt
Baur, Eva Gesine
Der Mann für Mozart
Henze-Döhring, Sabine
Musiker und Monarch
Wißmann, Friederike
Komponist. Weltbürger. Revolutionär
Böhm, Tomas
Musik, Psychoanalyse und Überleben im Nationalsozialismus. Roman
Hummel, Johann Nepomuk
hg. von Ernst Herttrich, Fingersatz der Klavierstimme von Klaus Schilde, mit zusätzlich bezeichneter Violastimme von Tabea Zimmermann
Mendelssohn Bartholdy, Felix
hg. von Ernst Herttrich
Bach, Johann Sebastian
hg. von Klaus Hofmann, Stuttgarter Bach-Ausgaben, Urtextpartitur/Leinenausgabe
Koeppen, Gabriel
Cello spielen mit Spaß und Fantasie, mit CD
Piazzolla/Debussy/Tschaikowsky/Rabinski u.a.
Fauré, Gabriel / Peter Tschaikowsky / Sergej Prokofjew
Strauss, Richard / Alexander Skrjabin
Alexander Skrjabin: Poème de l’extase pour grande orchestre op. 54 / Richard Strauss: Eine Alpensinfonie für großes Orchester op. 64.
Bach, Johann Sebastian
Live aus der Thomaskirche Leipzig. Thomanerchor Leipzig, Gewandhausorchester, Ltg. Georg Christoph Biller
Vasks, Peteris
Works for Violin and String Orchestra
Bach, Johann Sebastian
Berlin, 1949-1952, 9 CDs
Rihm, Wolfgang
Choral Works