Peter Buske

Potsdam: Stimmungswechsel

Klezmer-„Fantazyen“ mit der Kammerakademie Potsdam und Noah Bendix-Balgley

Rubrik: Bericht
erschienen in: das Orchester 1/2022 , Seite 58

Lange war es geplant, doch nun endlich kon­nten das Orch­ester der Lan­deshaupt­stadt und Noah Ben­dix-Bal­gley, seit 2014 Erster Konz­ert­meis­ter der Berlin­er Phil­har­moniker, zugle­ich auch als Kom­pon­ist und Diri­gent wirk­end, gemein­sam musizieren – im Jahr des 20-jähri­gen Beste­hens der Kam­mer­akademie Pots­dam und der pan­demis­chen Lockerun­gen. Und starteten mit ihrem „Fantazye“-Programm gleich­zeitig die neue Rei­he der Sanssouci-Konz­erte. Der Auf­takt fand Ende Okto­ber in der stim­mungsvollen Frieden­skirche am Rande des Parks von Sanssouci statt, die weit­eren Fol­gen wer­den im run­derneuerten Schlossthe­ater Friedrichs II. dargeboten.

 

Lesen Sie weit­er in Aus­gabe 1/2022.