Im Gespräch mit Sven Scherz-Schade

Mit Neugier und Motivation

Der Dirigent und Ensemblegründer Thomas Hengelbrock sieht die Orchesterlandschaft in einem Erneuerungsprozess

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 05/2019 , Seite 24

Im letzten Viertel des 20. Jahrhunderts gab es in
der Bundesrepublik zahlreiche Orchester-Neugründungen. Es herrschte Aufbruchsstimmung, man wollte
einen anderen, eigenen Weg versuchen. Die Neuen hießen unter anderem Ensemble Modern, Deutsche Kammerphilharmonie Bremen, Freiburger Barockorchester und Concerto Köln. Thomas Hengelbrock spricht im Interview über Innovationen, Orchesterprojekte – und über Herausforderungen, denen sich auch traditionsreiche Klangkörper stellen müssen.