Schulte im Walde, Christoph

Jünger und schneller

Online-Kulturjournalismus für Traditionalisten, Experimentierfreudige und Ausgeschlafene

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 11/2017 , Seite 10
Wie war denn das Konzert? Oder die Oper? Früher, also in Zeiten, in denen das Internet noch gar nicht geboren oder noch jung an Jahren war, gingen erst einmal zwei, manchmal drei Tage vorüber, bis man genüsslich beim Frühstück die Tageszeitung aufschlug. Im Kulturteil war dann zu lesen, ob der Pianist zu Recht zur Weltklasse gezählt werden muss oder der neue Star am Himmel der Regisseure wirklich einhalten konnte, was man sich von ihm versprach.