Ute Grundmann

Das Verschwinden der Kritik

Printmedien wenden immer weniger Zeit, Geld und Sorgfalt für ihre Kulturteile auf

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 1/2022 , Seite 10

Brauchen Musiker, Sänger oder Dirigenten die Reaktionen aus dem Blätterwald auf ihr Tun? Und wenn die ausbleiben, bleibt dann auch das Publikum weg? Ist die Kritik noch ein Maßstab für die Leistungen der Künstler?