Frei, Marco

Zuhören und beraten

Die Gehöruntersuchung G20 (Lärm) bringt viel – wenn man es richtig macht

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 07-08/2012 , Seite 17

Bei G20 (Lärm) kochen in Orchestern zuweilen die Gemüter hoch. Dabei ist die Untersuchung eigentlich für und nicht gegen Musiker gedacht. Dass sich das noch zu wenig herumgesprochen hat, liegt auch am Verhalten mancher Betriebsärzte und Arbeitsmediziner.