Marco Frei

Viel Luft nach oben

Die BR-Chor-Managerin Susanne Vongries über Wertschätzungen und Nachwuchsarbeit

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 09/2019 , Seite 06

Für Georg Philipp Telemann war das Singen „das Fundament zur Musik in allen Dingen“: „Darum präge man das Singen jungen Leuten fleißig ein.“ Schon 1718 stellte dies der Komponist fest. Trotzdem gibt es heute in der Wertschätzung für Chöre und Choristen noch viel Optimierungs- potenzial – ganz zu schweigen von Defiziten in der Ausbildung. Das betont jedenfalls nicht nur Susanne Vongries. Seit dem Jahr 2000 wirkt sie als Managerin beim Chor des Bayerischen Rundfunks in München.