Trawöger, Norbert

Theater am Park”

Nach über drei Jahrzehnten ist es soweit: Linz an der Donau bekommt ein neues Musiktheater

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 07-08/2012 , Seite 42

?Im April 2013 wird in Linz das modernste Musiktheater Europas mit der neuen Oper "Spuren der Verirrten" von Philip Glass eröffnet. Erstmals wird in Linz dann auch der gesamte "Ring" auf den Spielplan kommen, und zu den vier Sparten des Hauses gesellt sich mit der Gründung eines Musicalensembles eine fünfte dazu. Der 150 Millionen Euro teure Bau, der vom Londoner Architekten Terry Pawson geplant wurde, wird vom Bundesland Oberösterreich finanziert und erhalten. Der Weg dorthin war langwierig und schwierig.