Kerner, Andrea

Neue Arbeitsplatzformate

Nicht wenige Musiker wollen halb fest, halb frei arbeiten

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 01/2013 , Seite 28
In Deutschland gibt es neben 132 öffentlich finanzierten Orchestern immer mehr Ensembles, die künstlerisch und finanziell eigenverantwortlich aufgestellt sind. Die meisten von ihnen engagieren freischaffende Musiker, aber auch immer mehr festangestellte spielen regelmäßig in den freien Formationen. Die beiden ehemals maximal getrennten Sphären – öffentlich finanzierte Orchester und freie Ensembles – scheinen allmählich einander näher zu rücken.