Mertens, Gerald

Konsolidierung

Warum wir endlich eine Debatte über die Zukunft der Theater- und Orchesterfinanzierung brauchen

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 04/2011 , Seite 12
In den vergangenen 20 Jahren ist die Zahl der öffentlich geförderten Kulturorchester in Deutschland kontinuierlich zurückgegangen. Entweder wurden Zuwendungen für die Orchester über längere Zeit nicht erhöht, umverteilt oder im schlimmsten Fall komplett gestrichen. Orchester wurden fusioniert, aufgelöst, weggespart. 2019 läuft der Solidarpakt II in den neuen Bundesländern aus, 2020 greift in allen Ländern die Schuldenbremse. Wann endlich beginnt für die Kultur, für die Theater und Orchester die ernsthafte öffentliche Debatte über das Ende des Einsparens, das Ende des weiteren Kürzens und über den Beginn und die Perspektiven einer echten Konsolidierung? Wie könnten neue Modelle aussehen?