Georg Rudiger

KEIN BLICK ZURÜCK

Anne-Sophie Mutter ist Ende Juni 60 geworden. Kurz vor ihrem runden Geburtstag hat sie sich mit uns unterhalten

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 9/2023 , Seite 38

Mit welchen Gefühlen und Gedanken schau­en Sie zurück auf Ihr bisheriges Leben?
Anne-Sophie Mutter: Gar nicht (lacht). Ich schaue grundsätzlich nicht zurück. Natürlich sind wir alle auch das Ergebnis unserer Vergangenheit und müssen darüber reflektieren, was wir an Gepäck herumtragen und wo es noch Änderungsbedarf gibt. Jeder Tag ist für mich eine Lernstunde im Umgang mit meinen Kindern, meinen Stipendiaten. Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich mein Hobby zu meinem Beruf machen konnte.

Lesen Sie weiter in der Ausgabe 9/2023.