Sinsch, Sandra

Johanniskraut bis Joint

Sucht und Suchtprävention sind kaum Themen an Musikhochschulen

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 07-08/2010 , Seite 32
Der Druck, einen Platz auf einem sich verknappenden musikalischen Arbeitsmarkt zu finden, steigt kontinuierlich. Musikermediziner verzeichnen eine wachsende Anzahl von Musikstudierenden mit Suchtproblemen. Deutsche Musikhochschulen sehen jedoch (noch) keinen Handlungsbedarf.