Morgenstern, Martin

Ich liebe diesen Beruf – trotzdem!”

Neue Musikerkarrieren erfordern Flexibilität

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 01/2013 , Seite 17
Freier, "fester Freier" oder festangestellter Musiker? Für welches Modell man sich nach dem Studium entscheidet, hat nicht immer nur etwas mit dem Können zu tun. Ebenso wichtig und bei der nachwachsenden Musikergeneration sogar immer wichtiger werdend ist die Konformität des Berufsmodells mit dem individuellen Lebensentwurf. Drei Beispiele von drei Menschen, die fest, "halbfest" oder frei im Orchester spielen.