Friedrich, Felix

Die Orgel ist zu laut und stets zu spät ”

Erfahrungen im Zusammenspiel der Orgel mit einem sinfonischen Orchester

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 05/2004 , Seite 22
Obwohl die Orgel zu den herausragenden Soloinstrumenten zählt, stellt ihr Zusammenspiel mit dem Orchester keineswegs einen seltenen Sonderfall dar. Seit dem 19. Jahrhundert setzen zahlreiche Komponisten die „Königin der Instrumente“ als charakteristische Klangfarbe im sinfonischen Orchester ein. Der nachfolgende Beitrag geht den unterschiedlichen Problemen nach, die sich aus dieser Kombination von Orgel mit dem Orchester auf dem aufführungspraktischen Gebiet ergeben und die für Organist, Dirigent und Orchester gleichermaßen relevant sind.