Möller, Helmut

Die Kunst zur Gesundheit

Salutogenese und Widerstandsfähigkeit: Schlüssel für die Musikermedizin

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 02/2009 , Seite 12
Die Perspektiven der Musikermedizin mit dem Blick auf die Gesundheit von Musikern haben sich verändert. Weitgehend steht die Frage nach der Salutogenese im Mittelpunkt: Warum und wie bleiben Musiker gesund? Salutogenese ist als Gegenbegriff zur Pathogenese zu verstehen. Es wird danach gefragt, welche Faktoren daran beteiligt sind, dass Musiker gesund bleiben.

Gesamt­beitrag (2 S.) unten zum Download

Die Kunst zur Gesundheit