Gespräch: Frauke Adrians

Debüt seit 60 Jahren

Deutschlandradio-Intendant Stefan Raue über Konzerte im Gegenwind und eine gewagte Gründung

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 03/2020 , Seite 20

2020 kann Deutschland den 30. Jahrestag seiner Wiedervereinigung feiern. Gut 25 Jahre lang gibt es mittlerweile das aus Berlin bundesweit ausstrahlende Deutschlandradio und die Berliner Rundfunkorchester- und Rundfunkchöre-Holding roc, in der die Sendeanstalt Gesellschafterin ist. Runde 60 Jahre alt hingegen ist die Konzertreihe „Debüt im Deutschlandfunk Kultur“, die 1959 als „RIAS stellt vor“ in Westberlin startete. Stefan Raue, seit 2017 Intendant des Sendertrios Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Nova, blickt zurück und nach vorn.