Spahn, Claudia

Das klinget so herrlich…”

Gesundheitsförderliche Strategien von Musikern

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 02/2009 , Seite 14
Wie Menschen ihrer Arbeit gegenüber eingestellt sind und mit ihr umgehen, lässt sich in wenige psychologische Grundmuster einordnen. Dabei lassen sich jene, die der Gesundheit des Arbeitenden zuträglich sind, von jenen, die seiner Gesundheit schaden, unterscheiden. Entgegen anderslautenden Gerüchten gehören Musiker keineswegs per se zur Risikogruppe. Und die Musik, deren Ausübung zu "berufsbedingten" seelischen Krankheiten führen kann, ist zugleich eine der größten Ressourcen für Heilungsprozesse.

Gesamt­beitrag (2 S.) unten zum Download

Das klinget so herrlich