Frauke Adrians

Die etwas modernere Form der Teilzeit“

Das Philharmonische Staatsorchester Mainz erprobt die 75-Prozent-Stelle

Rubrik: Thema
erschienen in: das Orchester 03/2018 , Seite 10

Ganz oder gar nicht? Das ist nicht die Frage, wenn es um eine Orchesterstelle geht. Ganz oder halb? Das genügt vielen nicht mehr. Im Philharmonischen Staatsorchester Mainz sammelt man seit Jahren Erfahrungen mit einem anderen Teilzeitmodell, der 75-Prozent-Stelle. Völlig problemlos ist diese „Stellen-Stückelung“ nicht. Aber sie ist machbar – und vorteilhaft –, wenn Musiker und Geschäftsleitung mitziehen.