Engelbert Humperdinck

Hänsel und Gretel

Auszüge. Sächsische Bläserphilharmonie, Ltg. Thomas Clamor

Rubrik: CDs
erschienen in: das Orchester 03/2019 , Seite 67

Die in den frühen 1890er Jahren ent­standene, spätro­man­tis­che Oper Hänsel und Gre­tel von Engel­bert Humperdinck gehört zu den meist­ge­spiel­ten Werken deutsch­er Musik­the­ater. Auch wenn die Märchenop­er an kein­er einzi­gen Stelle in der Par­ti­tur mit Win­ter oder Wei­h­nacht­en in Verbindung gebracht wer­den kann, erklingt dieses Stück vielerorts auss­chließlich in der dun­klen Jahreszeit. Bere­its die Urauf­führung fand Read more about Hänsel und Gre­tel[…]

Uwe Schweikert

Erfahrungsraum Oper

Porträts und Perspektiven

Rubrik: Bücher
erschienen in: das Orchester 03/2019 , Seite 56

Uwe Schweik­ert ist seit Jahrzehn­ten zweifel­los eine der gewichtig­sten Stim­men in der Musik- und Opernkri­tik im deutschsprachi­gen Raum. Mit 77 hat er nun so etwas wie ein rück­blick­endes Beken­nt­nis­buch vorgelegt, in dem sich „die ver­schlun­genen Wege des eige­nen Erlebens“ wider­spiegeln, die „sich im Nach­hinein zu einem stim­mi­gen Bild zusam­men­fü­gen – jen­em Grund­klang der eige­nen Natur, Read more about Erfahrungsraum Oper[…]