Dorothea Biehler

Ein kleines Wunder

150 Jahre: Die Bad Reichenhaller Philharmoniker feiern Jubiläum

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 03/2018 , Seite 20

„Es ist ein kleines Wun­der, dass es in ein­er Stadt von der Größe Bad Reichen­halls ein Orch­ester gibt“, sagt Cel­listin Kat­ja Lorenz. Seit 2015 ist die gebür­tige Berliner­in festes Mit­glied des im äußer­sten Südosten Bay­erns ange­siedel­ten Klangkör­pers. Das Wun­der beste­ht vor allem darin, möchte man hinzufü­gen, dass es dieses Orch­ester 150 Jahre nach sein­er offiziellen Grün­dung im Feb­ru­ar 1868 immer noch gibt.