Stephanie Klauk (Hg.)

Instrumentalmusik neben Haydn und Mozart

Saarbrücker Studien zur Musikwissenschaft, Bd. 20

Rubrik: Bücher
erschienen in: das Orchester 1/2022 , Seite 63

Unter dem Begriff der Wiener Klassik werden allgemein Haydn, Mozart und Beethoven subsumiert. Bedenkt man aber, dass es – insbesondere im Umfeld von Wien – noch zahlreiche andere Komponisten in dieser zeitlichen Epoche gab, so wird deutlich, dass der Terminus der Wiener Klassik weniger als Stil- oder Epochenbegriff, sondern vielmehr als eine Art Elitebegriff für Read more about Instrumentalmusik neben Haydn und Mozart[…]

Klauspeter Bungert

César Franck

Eine analytische und interpretative Annäherung an sein Werk

Rubrik: Bücher
erschienen in: das Orchester 01/2021 , Seite 62

„In Dreiteufelsnamen ja: teutonisch. Und bei einigen Werken des Zwanzigjährigen: russisch.“ Für ein Buch, das eine „analytische und interpretative Annäherung“ an das Schaffen von César Franck ankündigt, ein provokantes Fazit. Doch ist das vom Autor so gewollt. Klauspeter Bungert hält ein flammendes Plädoyer für den deutsch-belgischen Komponisten und will dabei gängige Klischees aufbrechen. Er sieht Read more about César Franck[…]