Ute Grundmann

Was Menschen einander antun können

Die Ausstellung „Spurensuche II“ erinnerte in Weimar an die Schicksale jüdischer Musiker

Rubrik: Zwischentöne
erschienen in: das Orchester 1/2022 , Seite 38

Lange Lis­ten mit Namen, oft mit osteu­ropäis­chem Klang – mehr ist in vie­len Fällen nicht geblieben von Musik­ern, die in Thürin­gen lebten und arbeit­eten, bis sie von den Nation­al­sozial­is­ten ver­trieben, ver­fol­gt und ermordet wur­den. Ihren Spuren ging nun zum zweit­en Mal die Wis­senschaft­lerin und Kura­torin Maria Sto­larzewicz nach und fasste ihre Ergeb­nisse in ein­er Ausstel­lung Read more about Was Men­schen einan­der antun kön­nen[…]