Scherz-Schade, Sven

Denkfehler

Die Blasorchesterjugend gilt nicht als Konzertpublikum

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 09/2009 , Seite 18

Eigentlich ist das Land voller junger Leute, die ein Blasin­stru­ment spie­len. In den Musikvere­inen und Blaskapellen Deutsch­lands gibt es Tausende Kinder und Jugendliche, die sich für Flöte, Klar­inette, Trompete und Co inter­essieren. Für Phil­har­monie, Konz­erthaus und Oper wäre das eigentlich das ide­ale Pub­likum von mor­gen! Allein: Wed­er Kul­turver­mit­tler noch Konz­ert­man­age­ments bemühen sich um diese Ziel­gruppe.