Bastian, Hans Günther

Musiker sein: Zwischen Beruf und Berufung

Im Gespräch mit erfolgreichen Berufsmusikern, Teil 2

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 12/2009 , Seite 34

Bei allen kün­st­lerischen, arbeitsweltlichen und vor allem auch gesund­heitlichen Prob­le­men, die mit dem Beruf des Musik­ers ver­bun­den sind, bleibt das Musizieren etwas Beson­deres, etwas Eigen-artiges, ja Einzig-artiges. Und dieser Aspekt des Berufs ein­er­seits und der Beru­fung ander­er­seits wird wom­öglich von einem Musik­er stärk­er und faszinieren­der erlebt als von anderen Beruf­stäti­gen, die sich eben­falls zu ihrer Tätigkeit berufen fühlen.