Zurek, Dagmar

Globale Marke im globalen Spiel

Dagmar Zurek im Gespräch mit Ilona Schmiel, Intendantin des Beethovenfestes Bonn

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 02/2006 , Seite 23

Ilona Schmiel studierte Schulmusik, Altphilologie und Kultur- und Medienmanagement in Berlin, u. a. an der Hochschule der Künste, der Technischen Universität und an der Hochschule für Musik Hanns Eisler. Ihren beruflichen Werdegang begann sie als Assistentin der Geschäftsleitung der Donaueschinger Musiktage. 1993/94 war sie Assistentin der Institution Ny Musikk in Oslo und leitete von 1995 bis 1997 in einer Konzertagentur die internationalen Operntourneen der Arena die Verona. Seit 1996 ist sie Gastdozentin im Kultur- und Medienmanagement an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. 1998 bis 2002 war sie Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Glocke Veranstaltungs-GmbH, der Betreibergesellschaft des Bremer Konzerthauses Die Glocke, sowie Geschäftsführerin des Bremer Musikfestes. Seit 2004 ist Ilona Schmiel Intendantin und Geschäftsführerin des Beethovenfestes Bonn.