Farish, Mike

Einschaltquoten unwichtig, Zuhörerzahlen steigern

Mike Farish im Gespräch mit Roger Wright, Controller von BBC Radio 3

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 07-08/2004 , Seite 14

Roger Wright beschreibt den Auf­trag des von ihm geleit­eten Senders BBC Radio 3 damit, dass es den Pub­likums­geschmack lenken will. Und das mit ein­er bre­it angelegten Pro­gram­mgestal­tung mit west­lich klas­sis­ch­er Musik als Kern, ergänzt durch neue Musik, Jazz und Welt­musik. Im Unter­schied zu Clas­sic FM, ist BBC 3 unab­hängig vom kom­merziellen Erfolg, sodass hier die Möglichkeit gegeben ist, mit weniger pop­ulär­er Musik zu experimentieren.