Farish, Mike

Einschaltquoten unwichtig, Zuhörerzahlen steigern

Mike Farish im Gespräch mit Roger Wright, Controller von BBC Radio 3

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 07-08/2004 , Seite 14

Roger Wright beschreibt den Auftrag des von ihm geleiteten Senders BBC Radio 3 damit, dass es den Publikumsgeschmack lenken will. Und das mit einer breit angelegten Programmgestaltung mit westlich klassischer Musik als Kern, ergänzt durch neue Musik, Jazz und Weltmusik. Im Unterschied zu Classic FM, ist BBC 3 unabhängig vom kommerziellen Erfolg, sodass hier die Möglichkeit gegeben ist, mit weniger populärer Musik zu experimentieren.