Quasi una fantasia

Die 1979 als Res­i­den­zorch­ester des „Alle­gro Vivo Ferti­vals“ gegrün­dete Acad­e­mia Alle­gro Vivo aus Öster­re­ich dürfte sich mit diesen her­vor­ra­gen­den Ein­spielun­gen unter ihrem neuen Leit­er Vahid Kha­­dem-Mis­­sagh endgültig fest im Muskleben etablieren: als ein – übri­gens vor allem mit Musik­erin­nen beset­ztes – Ensem­ble, das mit sein­er Pro­gram­mgestal­tung und Spielkul­tur schlech­ter­d­ings Vor­bildlich­es bietet. Hier spie­len sie gle­ich … Qua­si una fan­ta­sia weiterlesen