Ute Grundmann

In der Schaltzentrale

Sabine Eschwege arbeitet seit 36 Jahren im Künstlerischen Betriebsbüro der Semperoper

Rubrik: Über die Schulter
erschienen in: das Orchester 9/2022 , Seite 20

Gemein­sam“ ist hier das Zauber­wort. Nur wenn alle zusam­men­wirken, öffnet sich an jedem Abend ein­er Spielzeit der Vorhang in der Sem­per­op­er Dres­den. Musik­the­ater, Bal­lett, Konz­ert haben nur ein­mal frei: Heili­ga­bend. Für alle Sparten muss aber auch geprobt, gebaut, geplant wer­den. All diese Fäden laufen im Kün­st­lerischen Betrieb­s­büro (KBB) zusam­men und das nötige, möglichst gelassene Zusam­men­spiel Read more about In der Schaltzen­trale[…]

Plass, Christoph

Wenn das Fernweh drückt

Wie organisiert man eine optimale Konzertreise?

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 10/2014 , Seite 35

?Konz­ertreisen sind das Salz in der Suppe viel­er Profi- und Ama­teur-Ensem­bles. Für einen gelun­genen Musik-Trip nehme man: ein schönes Ziel, einige aufre­gende Konz­erten­gage­ments und jede Menge Zeit für die Vor­bere­itung. Eine Anleitung zum Fortfahren.