Peter Hundert

Backstage Elbphilharmonie

Rubrik: Bücher
erschienen in: das Orchester 12/2019 , Seite 58

Es war ein Projekt der Superlative: die Elbphilharmonie in Hamburg. Ihre imposante Höhe von über einhundert Metern, ihr außergewöhnlicher Standort auf einem ehemaligen Hafenspeicher in unmittelbarer Nähe zur Elbe und nicht zuletzt die immensen finanziellen Investitionen in oberer dreistelliger Millionenhöhe stehen hierbei Pate für ein Jahrhundertprojekt, welches gerade aufgrund des letzteren Aspekts angesichts exorbitanter Kostensteigerungen Read more about Backstage Elbphilharmonie[…]

Lutz Lesle

Umworben wie eine ­spröde Geliebte

15 Monate Elbphilharmonie — ein Höhenflug ohne Bodenkontakt?

Rubrik: Thema
erschienen in: das Orchester 05/2018 , Seite 06

„Mit der Akustik der Elbphilharmonie scheint es sich zu verhalten wie bei einem der großen Rotweine“, dämpfte Chefdirigent Thomas Hengelbrock ein halbes Jahr später den Vorschussjubel. „Im Geschmack gehen die Meinungen auseinander. An der generell überragenden Qualität des Saales aber gibt es keine Zweifel mehr. Die Transparenz ist enorm. Man kann sich tief in ein Read more about Umworben wie eine ­spröde Geliebte[…]

Anne Kussmaul

Ein Plus für Hamburg

Die „Elphi“ wirkt mit ihrer Reihe „Elbphilharmonie+“ über ihre eigenen Spielstätten hinaus

Rubrik: Aufsatz
erschienen in: das Orchester 04/2018 , Seite 22

„In der Stadt präsent zu sein, ist ein entscheidendes politisches Ziel, das die Elbphilharmonie seit der ersten Stunde verfolgt“, sagt Anke Fischer vom Education-Team des weltberühmten neuen Konzertbaus. Denn auch wenn das Publikum der „Elphi“ in deren erstem Jahr die Bude eingerannt hat: Man kann immer noch mehr erreichen. Mehr Ziele – und mehr Menschen.