Wolf-Dieter Peter

Augsburg: Gestylt geschöntes Grauen

Philip Glass’ Kammeroper „In der Strafkolonie“ in Augsburg und der Aufbruch in die digitale Transformation

Rubrik: Bericht
erschienen in: das Orchester 1/2022 , Seite 49

Eigentlich wollen wir das nicht so genau, besser gar nicht wissen, was da so in derzeitigen Unrechtsstaaten mit „Schuldigen“ passiert – oder früher in Chile, Argentinien und und und bis zurück in Tamerlans Zeiten. Doch da schreibt dieser Franz Kafka 1914 eine kleine Erzählung über eine grausige Hinrichtungsmaschine. Und Philip Glass vertont den Kern des Read more about Augsburg: Gestylt geschöntes Grauen[…]